FASZIEN YOGA

AB 19. MAI 2020

DIENSTAG 18:15 - 19:15 UHR


FASZIEN YOGA für den Abbau von Verspannung und für mehr Beweglichkeit 


Faszien sind keine Neuerfindung, Faszien sind schlicht und einfach unser Bindegewebe. Faszie leitet sich aus dem lateinischen 'fascia' ab für 'Band / Bündel'. Faszien umhüllen den gesamten Körper, deine Muskeln, Organe, Gefäße, Knochen, Bänder, Sehnen und auch dein Gehirn.
Bewegungsmangel, besonders zu viel sitzen und auch einseitige Bewegung machen uns unflexibel, steif und fest, verspannen uns, weil unsere Faszien schlicht weg verkleben. Genau wie dauerhafter Stress, Schlafmangel und ungesunde Ernährung.
Sind die Faszien verklebt können sie ihre Aufgabe den Körper geschmeidig, flexibel, kraftvoll und gesund nicht mehr erfüllen. Sie brauchen Hilfe in Form von Bewegung um sie von den Verklebungen zu befreien und somit auch deinen Körper und deinen Geist.
Faszien Yoga bringt durch komplexe Dehnungen wie auch federnde, mobilisierende Bewegungen und kräftigende Asanas dieses Ungleichgewicht wieder in Gleichklang und bringt neuen Energiefluss. Das bewusste integrieren und konzentrieren auf die Atmung beim üben entschleunigt auch den Geist und lenkt die Aufmerksamkeit mehr und mehr wieder auf die eigene Körperwahrnehmung.

Unsere Präventionskurse sind zertifiziert und werden von den gesetzlichen Krankenkassen bis zu 2 x pro Jahr unterstützt. Voraussetzung für eine anteilige Kostenübernahme ist eine Teilnahme von 80 % !


*Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung hier
* Für alle Level
* Präventionskurs 8 x 60 Minuten
* Dienstag: 18:15 - 19:15 Uhr
* Kursgebühr: 105 €

0 0
Feed