Goldene Milch (Kurkurma Latte)

Dieses köstliche duftende leuchtend gelbe pflanzliche Getränk ist nicht nur lecker sondern auch mega gesund. Es reinigt innerlich und entgiftet auf sanfte Art und Weise und wirkt sich positiv auf die Verdauung aus zudem entzündungshemmend und fördert das Abwehrsystem.  Kein Wunder, sind doch Kurkurma und Ingwer die Hauptbestandteile. Besonders Kurkuma ist ein wichtiges Heilmittel in der Ayurvedischen Lehre genauso wie Ingwer. Kurkurma ist reichhaltig an Eisen, Vitamin B6, Kupfer und Ballaststoffen und besticht durch seine leuchtend gelbe Farbe. Diese Getränk kann zudem locker einen Kaffee ersetzen, besitzt Kurkurma auch eine ähnliche anregende Wirkung daher auch der Name Kurkurma-Latte. Ingwer unterstützt das Ganze noch durch seinen hohen Anteil an Vitamin C, Magnesium, Eisen, Kalzium und ätherische Öle. Muskatnuss untermalt die gesunde Wirkung wie auch der Zimt, der lässt alles noch besser duften und hat zudem weiterhin viele gesunde Effekte im Gepäck. Mittlerweile bekommt man dieses Gestränk auch in guten Coffe-Shops wie auch das fertige Pulver in gut sortierten Reformhäuser oder Supermärkten. 

Wir mixen uns das Ganze aber immer selbst, da einfach und schnell und schon die Zubereitung Lust darauf macht.


Die Zutaten und Zubereitung für die Gewürzpaste haben wir kurz notiert: 


Für einen guten Esslöffel Paste wird benötigt, 120 ML Wasser in einem kleinen Topf füllen und 1 EL Kurkuma gemahlen (Pulver) hinzugeben und unter rühren erhitzen so dass die Flüssigkeit langsam eindickt. Während dessen 1 ca. Daumengrosses Stück Ingwer schälen und mit einer kleinen Reibe in die langsam entstehende Paste reiben und gut unterrühren. Immer gut die Temperatur im Blick haben, nicht zu heiss. Eine grosszügige Prise Muskatnuss ebenfalls mit einrühren. Alles so lange weiter rühren bis eine richtige dickflüssige wohlduftende Paste entstanden ist und diese dann in ein kleines Gefäss füllen. Kann im Kühlschrank dann ca. 2-3 Wochen gelagert werden. Aber meist ist schon ganz ganz schnell alles weg. 


Für die mittelgrosse Tasse Goldene Milch ca. 350 ml Pflanzenmich  (Soya, Mandel, Hafer, ...) in einem Topf erwärmen und gut 1 TL Kurkurma Paste mit einem kleinen Schneebesen einrühren, sowie eine gute Prise Zimt und schwarzen gemahlenen Pfeffer und 1 TL natives Kokosöl oder Kokosmus. Für die Süsse Agavensirup 1-2 EL je nach dem wie süss man drauf ist.  Das Ganze gut erwärmt in eine schöne Tasse oder Glas füllen und geniessen. 



0 0
Feed