REVIER ALIGNMENT YOGA LEHRERAUSBILDUNG

MODUL 3 - ADVANCED - 300 STD.

ADVANCED MODULE: 14 Wochenendseminare / 300 Stunden – Juni 2021 bis Oktober 2022 (Seminartermine folgen im August 2020)


Advanced 1: Yoga Philosophie, Vertiefung der Yogapraxis und Meditation
Wir beschäftigen uns mit intensiv mit der Philosophie und ihren Einflüssen und Wirkungen auf unsere Yogapraxis. Komplexere und fortgeschrittene Asanas werden eingeführt und
geübt.

Advanced 2 / 3 / 5 : Praktizieren und Erweitern der Yogapraxis, Pranayama Vinyasa Yoga und Hot Yoga, Aerial Yoga und Barre-Yoga
Vorstellen und Üben, Erarbeiten und Verstehen von komplexen Haltungen. Wir betrachten den individuellen und sinnhaften Einsatz vonHilfsmitteln, erfahren die Bedeutung von Umkehrhaltungen und nähern uns den Techniken des Pranayama. Yoga praktizieren im Flow, kräftigend, die Beweglichkeit fördernd und Freude bereitend. Und das ganze auch mal bei hohen Temperaturen in unserem Hot Yoga Raum. Teste die Temperatur, bei der du maximal gedehnt bist und erfahre deinen Körper mal ganz anders.

Advanced 6: Anatomie und Praxis – Stehhaltungen und Vorwärtsbeugen
In Kooperation mit unserer Physiotherapeutin beschäftigen wir uns mit den relevanten anatomischen Grundlagen, die für die eigene Praxis und das Unterrichten unerlässlich sind.

Advanced 7: Üben an der Great Yoga Wall, Yoga Kurunta (Rope)
Wir vertiefen und üben die Vielzahl der bereits bekannten Asanas mit Hilfe unserer Yoga Wall. Vermittelt wird der sichere Umgang mit diesem Hilfsmittel sowie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten beim eigenen Üben und für das Unterrichten.

Advanced 8: Anatomie und Praxis - Rückwärtsbeugen und Umkehrhaltungen
In dieses Seminar fließen neben der Vermittlung der anatomischen Kenntnisse auch die Lage und Einflüsse der Chakren und Nadis ein.

Advanced 9 - 12: Intensives Wiederholen und Praktizieren in Theorie und Praxis
Zunehmend mehr Sicherheit erlangen im eigenen Üben, Wissen und Kompetenzen erweitern. Austausch und gegenseitige Unterstützung sowieFeedback und die persönliche Entwicklung stehen im Fokus.

Advanced 13: Methodik, Didaktik, Sequencing, Lehrproben für zertifizierte YogalehrerInnen

Wir üben uns in der sinnvollen Gestaltung von Unterrichtseinheiten, geben uns gegenseitig Hilfestellungen und beschäftigen uns mit den Korrekturen – verbal und hands on. Die an der Lehrtätigkeit Interessierten sind in das Assistieren und Unterrichten in den laufenden Kursen bereits eingebunden, hier nun geben wir uns Feedback und arbeiten gemeinsam an
unserer zunehmenden Professionalität und Sicherheit im eigenen Unterrichten. Außerdem besprechen wir hier das Thema der für die Prüfung anzufertigenden Hausarbeit, in der eine Unterrichtsstunde mit einem Fokus dargestellt werden soll.

Advanced 14: Prüfung
Das Praktizieren einer vorab festgelegten und geübten Reihe von Asanas zeigt dein Verständnis und deine Übungspraxis. Das Vorstellen deiner Hausarbeit sowie einige daraus ausgesuchte Lehrproben lassen die Befähigung zum/zur zertifizierten Yogalehrenden erkennen.

KOSTEN:

Komplettes Modul incl. Prüfung, Assistenzen: 3.600,-€
Bei Komplettbuchung aller Module gewähren wir einen Nachlass von 10%.
Alle Seminare können auch einzeln gebucht werden.

TERINE FOLGEN IN KÜRZE

0 0
Feed