YOGA ANATOMIE & PHYSIOLOGIE

TAGESSEMINAR

SONNTAG 26. JANUAR 2020

Funktionelle Anatomie und angewandte Physiologie für Yogalehrer/ innen & für interessierte Yogaübende


In diesem Workshop werden die Grundlagen der Anatomie und Physiologie vertieft, ausgesuchte Krankheitsbilder und deren Ursache behandelt. Wertvolle Tools für ein gut strukturiertes Sequencing, als auch die Anleitung von speziellen Atemtechniken sind Teil des Workshops.

Typische Sportverletzungen wie z.B.:  - Meniskusverletzung
- Verletzung der Rotatorenmanschette
- Syndesmosen- / Achillessehnenruptur


SOWIE


-  Pathologien des Hüftgelenks 

-  degenerative Erkrankungen des Skelettsystem ( z. B. Osteorose/ Arthrose )
-  Ursachen akuter/ chronischer Bandscheibenvorfälle
Werden in Bezug auf Prävention und Therapie, theoretisch aber auch anhand gezielter Asanapraxis vertieft. Weitere Themen des Workshops sind Entstehungsmechanismen und ausgewählte Erkrankungen des Herz/ Kreislaufsystems und des Atemapparates:

- Arteriosklerose
- KHK (koronare Herzkrankheit)
- Asthma bronchiale

Die Yogapraxis aus medizinischer Sicht: Die Kombination aus yogischer Asanapraxis und wertvollem Wissen, als wunderbare Symbiose, entweder vertiefend für die eigene individuelle Yogapraxis oder die Vorbereitung eigener Unterrichtsstunden. 

Jeder Yogalehrer bleibt zeitlebens Schüler, ich freue mich über eure Anmeldung….



ZEITPLAN: 
10.00 - 10.30 Uhr Kennenlernen /Vorstellung
10.30 - 11.45 Uhr Vinyasa Flow
11.45 - 13.15Uhr Allgemeine Anatomie/ Physiologie und Pathologien des Herz /- Kreislaufsystems
13.15 - 14.15 Uhr Pause
14.15 - 16.00 Uhr Spezielle Anatomie und Pathologien Knie- / Hüft- / Schultergelenk
16.00 - 17.00 Uhr Physiologie der Atmung / Pranayama / Yogapraxis

Seminarleitung:    Betty Sturm Tänzerin/ Choreographin/ Dozentin/ Medizinerin/ Yogalehrerin
Anmeldeschluss: 16. Januar 2020 - Min. TN 10 - Max. 16 

Seminargebühr:   80 Euro -   * 75 € für Yogalehrende und TN von RY mit Abo*


Info:
* Die Workshop-Anmeldung ist für beide Seiten verbindlich. Der Platz zur Teilnahme am Workshop ist garantiert bei erfolgter Anmeldung und erfolgter vollständiger Bezahlung, bis 7 Tage vor Workshoptermin. Bei kurzfristiger Buchung nach Mitteilung 

   durch Revier Yoga. 

* Stornierung durch den Kunden: bis 30 Tage vor Workshoptermin - 100 % Erstattung - bis 14 Tage vor Workshoptermin - 50 %  Erstattung, danach ist eine Erstattung ausgeschlossen. Es ist jedoch möglich, dass im Falle der Stornierung durch 

   den TN eine von ihm genannte Ersatzperson den Platz übernehmen kann, in Absprache mit der Studioleitung.

* Revier Yoga behält sich vor, bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl oder auch anderen Gründen die Veranstaltung auch kurzfristig abzusagen. Bis dahin gezahlte Gebühren werden in voller Höhe zurück erstattet.

* In der Pause können wir nach vorheriger Abfrage einen vegetarischen Imbiss (Suppe oder Salat der Saison Euro) in unserer Revier Yoga Kochschule anbieten wie auch heisse und kalte Getränke gegen Entgelt.  

0 0
Feed